MENU
Zurück zur Übersicht

Daria Nitschke

die märchenbühne

Theater

Wie das Theater zu den Kindern kommen kann

Die Vorstellungen der Märchenbühne kombinieren Kindermusik, Puppentheater und erzählte Geschichten. Diese Teile des Programms können die Kinder auch in einer alternativen Form erreichen:

Eine Leinwand für die Puppen-Stars - FILMISCHE UMSETZUNG der Stücke
Videos sind eine Möglichkeit, die Vorstellungen der Märchenbühne zu den Kindern nach Hause zu bringen und den Kontakt zum Publikum zu halten.

Mitsingen und Mitswingen – MUSIK für Schule und Kita
Kinder lieben es, zu singen und sich bewegen. Geplant ist ein Heft mit Noten und kreativen Spiel- und Bewegungsideen für Kitas, eine Lieder-CD und Chorsätze für Schulchöre.

Die Welt der Märchenbühne – GESCHICHTEN zum Lesen und Vorlesen
Die Welt der Märchenbühne ist im Laufe der Zeit immer weiter gewachsen. Neue Orte, Figuren und Abenteuer sind dazugekommen. Die Geschichten regen die Fantasie der Kinder an und sollen im Buchformat ihren Weg zu den Kindern finden.

Fachliteratur und Webinare für Erzieher*innen und Lehrer*innen
Öffentliche Zuschüsse helfen mir dabei, die entstandenen Ideen umzusetzen und zu erproben. Sie versetzen mich in die Lage, Perspektiven zu entwickeln, damit ich unabhängig von den Live-Auftritten meine künstlerische Selbstständigkeit wirtschaftlich aufrechterhalten kann.

Die Theatermacherin: Daria Nitschke
Die Diplom-Sozialpädagogin gründete 1998 ihr erstes Puppentheater und eröffnete im Jahr 2000 „Die Märchenbühne“. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Erzählerin, zur Synchron-Sprecherin und Stimmtrainerin.

Mehr Informationen unter: www.die-maerchenbuehne.de