MENU
Zurück zur Übersicht

Gina Wenzel

Edition Yung

Film Prämiert

Mit dem Projekt Edition YUNG wird ein kreativer Raum für junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren geschaffen. Ziel ist es, dass die neue Generation – der in Zeiten von Corona und der fortschreitenden Digitalisierung oft nur das Internet bleibt – sich außerhalb der Bildschirme ans Machen wagt und gegen die Taubheits- und Ohnmachtsgefühle, die die Pandemie mit sich bringt, etwas tut.

Wir schaffen gemeinsam neue, moderne Kunst, die jung ist, laut ist und bewegt! Entstehen wird eine Reihe bzw. Edition von Poetry-Werken und Essays, die von jungen Menschen bebildert wird. Die Werke sollen ihnen eine Stimme geben und die Zeit reflektieren, um danach zu erinnern und zur Nachdenklichkeit anzuregen. Hierfür bieten professionelle Künstler*innen Workshops aus den Bereichen Literatur, Film, Foto und Animation an, in denen die Werke gemeinsam entstehen sollen.

Unter edition-yung.com befinden sich mehr Informationen zu Kooperationspartnern sowie den teilnehmenden Künstler*innen.

Gina Wenzel, Studium der Sozialen Arbeit (BA) in den Niederlanden 2008 – 2012. Danach Studium Film und Sound (FH) Dortmund. 2016 – 2019 Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln mit Auszeichnung.

www.gina-wenzel.de